Скачать презентацию Daytrading Heidelberger Investoren Runde 9 Скачать презентацию Daytrading Heidelberger Investoren Runde 9

4e5e151df998731460e59f14538510ac.ppt

  • Количество слайдов: 14

€ € € Daytrading Heidelberger Investoren Runde 9. Januar 2008 Manfred Wahl € € € Daytrading Heidelberger Investoren Runde 9. Januar 2008 Manfred Wahl

Daytrading Definition n Daytrading oder Intraday-Trading ist eine Spekulation an der Börse, bei der Daytrading Definition n Daytrading oder Intraday-Trading ist eine Spekulation an der Börse, bei der Tagesschwankungen ausgenutzt werden. n In der Regel kommt der Profit von marginalen Schwankungen. n Beliebte Märkte sind Forex (Währungen), Aktien/Indizes, Rohstoffe, Rentenmärkte (z. B Bund) n Beliebte Instrumente sind Futures, CFD, Optionen, Optionsscheine, Hebel. Zertifikate n Vermeidung des Overnight Risk (Chance) Voraussetzungen n n Manfred Wahl 2 Online Zugriff – Schnelle Datenversorgung Niedrige Transaktionskosten (Online Broker) Viele Trades mit hoher Gewinnwahrscheinlichkeit Bewegungsfreudiger (volatiler) Markt Liquider Markt Manfred Wahl

Erwartungswert: Trefferquote * Gewinn/Velustverhältnis Statistisch müssen die Trades einen positiven Erwartungswert haben !! 25% Erwartungswert: Trefferquote * Gewinn/Velustverhältnis Statistisch müssen die Trades einen positiven Erwartungswert haben !! 25% x 5 (Durchschnitt. Gewinn) -----------------1 (Durchschnitt. Verlust) = 1, 25 75% x 2 (Durchschnitt. Gewinn) -----------------1 (Durchschnitt. Verlust) = 1, 50 90% x 1, 2 (Durchschnitt. Gewinn) ----------------- = 1, 08 1 (Durchschnitt. Verlust) Bei einem kleinen Erwartungswert muss ich häufig Traden ! 200 Arbeitstage a 5 Trades a 50 Euro Erwartung = 50. 000 p. a. 1 Trade pro Woche a 50 Euro = 2. 000 p. a. Manfred Wahl 3 Manfred Wahl

Kosten Transaktionskosten (Beispiel Aktien) n n n Schalter(Volksbank) 2. 0 % Roundtrip + Börse Kosten Transaktionskosten (Beispiel Aktien) n n n Schalter(Volksbank) 2. 0 % Roundtrip + Börse Online (Consors) 0, 5 % Roundtrip + Börse Interactive Brokers 0, 2 % Roundtrip + Börse CFDs 0, 16% Roundtrip Futures 4 € pro Kontrakt (~80. 000€) Slippage n Kosten durch Kursveränderung …. . zwischen Orderaufgabe und Ausführung …. Durch schnelle Marktbewegungen …. Bei der Ausführung von Stops n Slippage > Transaktionskosten Gesamtkosten im Verhältnis zum Ertrag n 1000 Trades p. a. a 20 € = 20. 000 Manfred Wahl 4 (bei 50. 000 Ertrag) Manfred Wahl

Risiko Management Achtung: n n Viele Profi‘s haben ihre ersten Depots „verbrannt“ Es gibt Risiko Management Achtung: n n Viele Profi‘s haben ihre ersten Depots „verbrannt“ Es gibt Durststrecken mit 10 oder 20 Verlusten hintereinander 50% Verlust verlangt 100% Gewinn, um bei Null zu landen ! Overtrading mit zu hohem Einsatz Daumenregel: n Maximal 1 -3% des Depots pro Trade riskieren n Parallele Trades dürfen nicht korrelieren Wie geht‘s ? n Zuerst Stopp festlegen n Dann Stückzahl berechnen Viele Depots sind zu klein für Daytrading n Zwangsläufig Totalverlust Manfred Wahl 5 Beispiel (Long) Depot 10. 000 Max Risk 100 Einstieg 50 Stopp 40 Risiko pro Aktie 10 Stück 10 Manfred Wahl

Instrumente Aktien Hebelzertifikate Aktienindizes Optionsschein e Rohstoffe Optionen Renten Währungen CFDs Futures Manfred Wahl Instrumente Aktien Hebelzertifikate Aktienindizes Optionsschein e Rohstoffe Optionen Renten Währungen CFDs Futures Manfred Wahl 6 Manfred Wahl

Handelssystematik Trends n Trends, Wendepunkte, Seitwärtsmärkte Marktrauschen n Marktbewegungen ohne fundamentalen Hintergrund Newstrading n Handelssystematik Trends n Trends, Wendepunkte, Seitwärtsmärkte Marktrauschen n Marktbewegungen ohne fundamentalen Hintergrund Newstrading n Veröffentlichung von Zahlen bewirkt häufig starke Marktbewegung in Sekunden. n Zuerst in die „falsche“ und dann in die „richtige“ Richtung Fundamental n Siehe Trend und Newstrading Marktpattern n Vor/nach Eröffnung bzw Ende n Abhängig von US Eröffnung Markttiefe n Widerstände / Unterstützung Manfred Wahl 7 Manfred Wahl

Psychologie Gier Angst „Gesund beten“ „Verbilligen“ Recht haben wollen Vorsicht: Emotionen wirken gehebelt ! Psychologie Gier Angst „Gesund beten“ „Verbilligen“ Recht haben wollen Vorsicht: Emotionen wirken gehebelt ! Manfred Wahl 8 Manfred Wahl

Beispiel DAX CFDs (cmc. Markets) n 1% Margin => Hebel 100 n Kosten: u. Beispiel DAX CFDs (cmc. Markets) n 1% Margin => Hebel 100 n Kosten: u. Spread ca 2 Euro u. Finanzierung über Nacht n Synthetische Kurse von cmc. Markets Handelssystematik n Trendfolgend Manfred Wahl 9 Manfred Wahl

Planung Richtungsbestimmung n Wöchentlich: Dreieck als Fortsetzungsformation ? n Täglich: Abwärts in einem Range Planung Richtungsbestimmung n Wöchentlich: Dreieck als Fortsetzungsformation ? n Täglich: Abwärts in einem Range ? n Stündlich: Dreieck als Fortsetzung ? Ausbruch nach unten ? Risiko Management n 100 € Risk n => 2 CFDs Manfred Wahl 10 Stopp: 7830 Einstieg 7780 Ziel: 7700 ? ? Manfred Wahl

Entry 14: 59 Stück: 2 Short a 7775 Slippage: 5 Euro Spread: 2 Euro Entry 14: 59 Stück: 2 Short a 7775 Slippage: 5 Euro Spread: 2 Euro Gesamt: 14 Euro …. Und dann steigt ER !! (der DAX) auf 7785 20 Punkte Verlust (Chart: 1 Minute) …Panik ? Manfred Wahl 11 Manfred Wahl

Nervenprobe …. . Und doch lieber auf Sicherheit setzen: OCO Order absetzen (One Cancels Nervenprobe …. . Und doch lieber auf Sicherheit setzen: OCO Order absetzen (One Cancels Other) n Stopp: Kauf bei 7830 n Ziel: Kauf bei 7725 (Stopp. Order) (Limitorder) Nach 35 Minuten bin ich wieder auf Null Manfred Wahl 12 Manfred Wahl

Nach 2, 5 Stunden Um 17: 30 bin ich erstmals knapp im Gewinn Soll Nach 2, 5 Stunden Um 17: 30 bin ich erstmals knapp im Gewinn Soll ich aussteigen ? Nein da der Bund weiter steigt …. . Und dann fällt der DAX …… Gewinn: 40 Euro …. . Der fällt bestimmt noch weiter …. . Und steigt ? ? ? 18: 30 Position glatt gestellt bei 7771 Manfred Wahl 13 Manfred Wahl

Abrechnung Instrument: 2 CFDs im Wert von ca 15. 500 Euro Margin / Sicherheitsleistung: Abrechnung Instrument: 2 CFDs im Wert von ca 15. 500 Euro Margin / Sicherheitsleistung: 1% = 155 Euro Kredit: 99% = 15. 345 Euro Gewinn/Verlust Rechnung Verkauft / Einstand 7. 775 Gekauft / Glattstellung 7. 771 Gewinn vor Steuer 4 Euro bei 100€ Risiko Fazit: Für ein kleines Bier reicht es ! Manfred Wahl 14 Manfred Wahl