Скачать презентацию STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Kompetenzorientierung im Скачать презентацию STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Kompetenzorientierung im

c11b3d7b989a0433662afa6d41171890.ppt

  • Количество слайдов: 84

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Kompetenzorientierung im Unterricht Eine Präsentation für die Arbeit STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Kompetenzorientierung im Unterricht Eine Präsentation für die Arbeit in schulischen Gremien

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Kompetenzorientierung im Unterricht 1. Wovon sprechen wir? – STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Kompetenzorientierung im Unterricht 1. Wovon sprechen wir? – Begrifflichkeit – Unterricht – Aufgabenkultur 2. Strategien zur Aufgabenerstellung – Deutsch – Englisch – Mathematik

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Lehrpläne und Bildungsstandards STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Lehrpläne und Bildungsstandards Intelligentes Wissen 4 Lehrpläne 9 10 Bildungsstandards 12

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Normen Bildung Kompetenzen STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Normen Bildung Kompetenzen Wissen, Fertigkeiten Fähigkeiten Qualifikation Regeln Werte Unter Verwendung einer Graphik aus: E. Jung, Kompetenzerwerb, München 2010, S. 23

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Kompetenzen und Bildung STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Kompetenzen und Bildung Kompetenzen sind inhaltsbezogen und situationsbezogen Kenntnisse, Fähigkeiten, Fertigkeiten Anforderungssituationen Bildung wird in Kompetenzen „sichtbar“: Verantwortungsvolles, reflektiertes und kompetentes Handeln Anwendungsbezogene Aufgaben geschieht unter Rückgriff aufprovozieren ein kompetentes Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie vor dem Spiegel Handeln von Haltungen

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Kompetent ist eine STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Kompetent ist eine Person, wenn sie bereit ist, neue Aufgaben- oder Problemstellungen zu lösen, und dieses auch kann. Hierbei muss sie Wissen bzw. Fähigkeiten erfolgreich abrufen, vor dem Hintergrund von Werthaltungen reflektieren sowie verantwortlich einsetzen. Bayerische Kompetenzdefinition Kompetenzen in den Bildungsstandards Deutsch Englisch Mathematik

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Fach-, Sozial-, Personal- STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Fach-, Sozial-, Personal- und Methodenkompetenz Wissen Fähigkeiten Person Sozialkompetenz Personalkompetenz Fachkompetenz Methodenkompetenz Situation Haltungen Einstellungen

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Wissen Fähigkeiten Person STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Wissen Fähigkeiten Person Argumentieren Bewerten Mathematisches Ökologisches Wissen Ökonomisches Wissen Mathematisches Wissen Ein Schüler löst die Aufgabe: Das Benzin an einer 50 km entfernten Tankstelle in Österreich ist 15 Cent billiger. Soll Herr M. eine Stunde eher Feierabend machen und zum Tanken fahren? Lesestrategie Situation Haltungen Einstellungen

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Wissen Fähigkeiten Person STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit Wissen Fähigkeiten Person Zielgruppenorientierung Gesprächsführung Geschichtswissen Moderationstechnik Situation Vortragstechnik Visualisierungs -technik Der Schüler hält eine Präsentation über das Römische Reich Haltungen Einstellungen

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit „Grundwissen“ und Kompetenzen STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Begrifflichkeit „Grundwissen“ und Kompetenzen kenntnisse fähigkeiten Grund- fertigkeiten haltungen Sach Fach Methoden Selbst Sozial -kompetenzen

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht „Kompetenzen werden nicht STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht „Kompetenzen werden nicht unterrichtet, sie werden von den Schülern erworben. “ Fahse, Christian: Wie unterrichtet man Kompetenzen? MNU 57/8 (12/2004)

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht Warum Kompetenzorientierung? Beim STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht Warum Kompetenzorientierung? Beim Lernen „entstehen Gebrauchsspuren - Wege, auf denen unser Denken verläuft. Wer lernt, legt also auch neue Wege an. Neue Denkspuren. Diese Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen. “ Es geht um den nachhaltigen Aufbau eines lebendigen und anwendungsbezogenen Wissens. “Ein vielfältiges Strategie- und Methodenrepertoire erhöht die Erfolgswahrscheinlichkeit, denn wer als einziges Werkzeug einen Hammer kennt, für den ist jedes Problem ein Nagel. ” (Müller: Von der Pädagogik zum kompetenzorientierten Lernen http: //www. institut-beatenberg. ch/xs_daten/Ueber_uns/Bericht_Mller. pdf )

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht Intelligentes Wissen zeigt STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht Intelligentes Wissen zeigt sich im Können

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht Aber ich habe STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht Aber ich habe es doch so intensiv gelernt!

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht Jetzt kann ich´s! STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht Jetzt kann ich´s!

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht kompetenzorientierter bisheriger guter STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht kompetenzorientierter bisheriger guter Unterricht angestrebte Kompetenz Lehrplaninhalte anschlussfähiges Wissen Unterrichtsplanung Kompetenz Was macht meinen Unterricht gut/attraktiv/interessant? Welche Kompetenzen sollen die Schülerinnen und Schüler erwerben bzw. Vernetzen mit Vorwissen stärken – und welche Lernsituationen benötigen sie hierfür? Methodenvielfalt Individualisierung Schüleraktivierung Schülermotivierung üben, wiederholen, vertiefen Zeitmanagement Klarheit und Strukturiertheit Klassenführung

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht War der Unterricht STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht War der Unterricht von der angestrebten Kompetenz her gedacht und geplant? Ist der Unterricht in eine langfristige Sequenz eingebettet? Knüpft der Unterricht an die Lebenswelt der Schüler/innen an? Hatten die Schüler/innen die Zeit, ihr Wissen selbständig aufzubauen? Hatten die Schüler/innen Gelegenheit, ihr Wissen anzuwenden? Wurden angemessene Aufgaben zur Kompetenzentwicklung eingesetzt? Wurde konsequent mit Operatoren gearbeitet? Hatten die Schüler/innen Gelegenheit, über ihren Lernprozess zu reflektieren?

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht Was bedeutet das STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht Was bedeutet das für den Unterricht? 1. Aus der Sicht des Lernens: - Anwenden durch Üben und Vertiefen - Entwicklung eigener Ideen - Reflexion über eigenen Lernfortschritt - … 2. Aus der Sicht des Lehrens: - Schüleraktivierung - Herstellen des Realitätsbezugs - Innere Differenzierung - Auswahl geeigneter Aufgaben - …

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht größere Eigenaktivität höhere STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht größere Eigenaktivität höhere Selbstständigkeit Teamarbeit und soziales Lernen mehr Eigenverantwortung Schüler/in im kompetenzorientierten Unterricht Vertrauen in eigene Fähigkeiten realitätsbezogenes Arbeiten Reflexion über eigenen Lernfortschritt

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht Experte Trainer/Coach Organisator STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Unterricht Experte Trainer/Coach Organisator und Moderator Initiator Lehrer/in im kompetenzorientierten Unterricht Schwerpunktverlagerung von Lehren auf Lernen Berater und Helfer Entlastung im Unterricht

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Aufgabenkultur Tanken Herr Stein STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Aufgabenkultur Tanken Herr Stein wohnt in Trier, 20 km von der Grenze zu Luxemburg entfernt. Er fährt mit seinem VW Golf zum Tanken nach Luxemburg, wo sich direkt hinter der Grenze eine Tankstelle befindet. Dort kostet der Liter Benzin nur 1, 05 €, im Gegensatz zu 1, 30 € in Trier. Lohnt sich die Fahrt? Begründe deine Antwort. (aus „Bildungsstandards Mathematik, konkret“, Cornelsen Verlag 2006)

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Aufgabenkultur Wie sehen solche STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Aufgabenkultur Wie sehen solche Aufgaben aus? • Offenheit für verschiedene Lösungen oder Lösungswege • Realitätsbezug • Bedeutung der Ergebnisse über den Unterricht hinaus • Knobelaufgaben • Fehleraufgaben • Über- und unterbestimmte Aufgaben • Aufgaben zum Schätzen und Begründen • Operatoren statt W-Fragen verwenden • ……………. .

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Aufgabenkultur Aufgabentypologie - Erarbeitungsaufgaben STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Aufgabenkultur Aufgabentypologie - Erarbeitungsaufgaben bzw. Lernaufgaben - Übungsaufgaben - Prüfungsaufgaben

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Aufgabenkultur Lernaufgaben - Prüfungsaufgaben STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Aufgabenkultur Lernaufgaben - Prüfungsaufgaben

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Aufgabenkultur u u u STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Wovon sprechen wir? - Aufgabenkultur u u u Viele Aufgaben gibt es bereits! (neue Schulbücher) Viele Aufgaben lassen sich relativ leicht kompetenz-orientiert verändern! (alte Schulbücher) Aufgaben können auch von Schülern selbst gestaltet werden. Strategien zur Aufgabenerstellung Deutsch Englisch Mathematik

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch 1. 2. 3. STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch 1. 2. 3. 4. motivierende Schreibimpulse setzen Arbeitsaufträge situativ einbetten integrativ vorgehen Schreibstränge kombinieren

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Was ich so STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Was ich so mag an dir (Anleitung für ein Liebesgedicht) 1. Strophe V 1: Was ich so mag an dir V 2: ist/sind + Äußerlichkeit V 3: + neue Äußerlichkeit V 4: Attributsatz zu 3 V 5: Und + weiterer Aspekt V 6: Attributsatz zu 5 2. Strophe V 1: Dann mag ich noch V 2: Dass/wie Handlungsweise V 3: Handlungsweise V 4: Verhalten mir gegenüber 3. Strophe V 1: Und dass du + Charakterzug/Einstellung, V 2: Mag ich auch V 3: Und wie du + Handlungsweise 4. Strophe V 1: Das alles mag ich. V 2: Aufforderung (Peter Rehfeld)

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Kreatives Schreiben im STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Kreatives Schreiben im Anschluss an literarische Texte Schreibe das Gedicht zu einem erzählenden Text um, in dem u. a. • die Eskimo-Mutter ihre Gefühle und Gedanken ausdrückt, • die fotografierte Szene allmählich entfaltet und geschildert wird, • der überraschende Schluss erhalten bleibt. Matthias Duderstadt, Zeitungsfoto In einem kleinen Raum Zwei Menschen: Ein älterer und Ein sehr junger. Der Säugling liegt An der Brust Seiner Mutter. Auf einem Gaskocher Wird Fleisch gegart. Die Frau und Der Säugling sind In Felle gehüllt. Die Wände des Raumes Sind aus Eis.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Kreatives Schreiben im STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Kreatives Schreiben im Anschluss an literarische Texte (hier Jgst. 7 -9) Suche dir ein Zeitungsfoto aus und verfasse ein Gedicht dazu; der Text „Zeitungsfoto“ dient dir dabei als Vorlage. Achte auf einen überraschenden Schluss. Matthias Duderstadt, Zeitungsfoto In einem kleinen Raum Zwei Menschen: Ein älterer und Ein sehr junger. Der Säugling liegt An der Brust Seiner Mutter. Auf einem Gaskocher Wird Fleisch gegart. Die Frau und Der Säugling sind In Felle gehüllt. Die Wände des Raumes Sind aus Eis.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Entwicklung der Menschheit STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Entwicklung der Menschheit (Erich Kästner) Mögliche Arbeitsaufträge: • Texterschließungsmethode: Gedicht teilen in einzelne Strophen, Zeilen, Verse und von den Schülern ordnen lassen • Gedicht in ein Märchen umschreiben lassen • Kontrastieren mit der wirklichen Entwicklung des Menschen • Bild-Zeitungsbericht (reißerisch) • Umschreiben in Dialekt • Sachlicher Bericht • Erlebniserzählung oder Tagebuch eines Ur-Menschen • Interpretierendes Schreiben: Zwischen den Originalzeilen Bemerkungen, Kommentare, Zwischenrufe, Gegenaussagen, Beschwichtigungen schreiben • Szenisches Spiel, Standbild, Regieanweisungen, Rollenspiel …….

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Texterschließung durch produktionsorientierte STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Texterschließung durch produktionsorientierte Aufgaben (Texte fortführen; Innere Monologe; usw. ) http: //www. isb. bayern. de/isb/download. aspx? Download. File. ID=721 bd 3 d 82 d 7 c 03372 bb 2 b 21 d 6 b 680 b 9 d

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch 1. 2. 3. STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch 1. 2. 3. 4. motivierende Schreibimpulse setzen Arbeitsaufträge situativ einbetten integrativ vorgehen Schreibstränge kombinieren

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Jahrgangsstufe 5: Deine STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Jahrgangsstufe 5: Deine Cousine, der du gerne Briefe schreibst, interessiert sich sehr für die Experimente, die deine Klasse im Unterricht durchführt. Beschreibe in einem persönlichen Brief die Bastelanleitung für ein Büchsentelefon! Zusatzaufgabe: Erkläre, warum das Experiment funktioniert! Benötigte Materialien: zwei Blechbüchsen oder zwei Sahnebecher aus Plastik, eine Schere, ein dicker langer Faden (etwa 5 -10 m lang)

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch 1. 2. 3. STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch 1. 2. 3. 4. motivierende Schreibimpulse setzen Arbeitsaufträge situativ einbetten integrativ vorgehen Schreibstränge kombinieren

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Rechtschreibung Du bist STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Rechtschreibung Du bist Mitarbeiter bei der Schülerzeitung und hast von einem Mitschüler einen Artikel erhalten, der abgedruckt werden soll. Allerdings finden sich sehr viele Fehler in diesem Text. Verbessere alle Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler und versuche auch, Wiederholungen durch bessere Ausdrücke zu ersetzen! Hilfsmittel: Duden

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Gedichtvorstellung und -auswahl STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Gedichtvorstellung und -auswahl durch Schüler (als Gruppenprüfung möglich) Eine Jury von 5 Schülern soll drei Gedichte aus einer vor- gegebenen Liste auswählen, die in der Schülerzeitung ab- gedruckt und verbindlich in allen zehnten Klassen des kommenden Jahres im Unterricht behandelt werden sollen. Die Schüler rezitieren die jeweiligen Gedichte und erläutern ihre Wahl sowohl inhaltlich als auch aufgrund der Gestaltungs- prinzipien der Lyrik. Dies soll im Gruppengespräch erfolgen.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch 1. 2. 3. STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch 1. 2. 3. 4. motivierende Schreibimpulse setzen Arbeitsaufträge situativ einbetten integrativ vorgehen Schreibstränge kombinieren

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Max Frisch: Vorkommnis STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Max Frisch: Vorkommnis http: //www. kmk. org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/2003/ 2003_12_04 -BS-Deutsch-MS. pdf , S. 28 1. Fassen Sie den Inhalt der Tagebuchnotiz zusammen! 2. Gestalten Sie auf der Grundlage des literarischen Textes (besonders: Personen, Raum, Zeit) eine Szene, deren Dialoge und Regieanweisungen Hinweise auf die innere Verfassung der Figuren geben! Berücksichtigen Sie dabei die beiden Schlusszeilen des Tagebuchtextes! Je nach Höhe der Anforderungen fakultativ: 3. Begründen Sie die Wahl und die Gestaltung Ihrer Figuren!

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Artikel für eine STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Deutsch Artikel für eine Schülerzeitung zum Thema „Alkohol“ http: //www. kmk. org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/2003/ 2003_12_04 -BS-Deutsch-MS. pdf , S. 22 ff 1. Entnehmen Sie den vorgelegten Texten und der Grafik die geeigneten Informationen, Aussagen und Hinweise und schreiben Sie auf dieser Grundlage einen informierenden Artikel für eine Schülerzeitung zum Thema „Alkohol“! 2. Im „Ratgeber-Kasten“ der Schülerzeitung sollen den Leserinnen und Lesern drei Ratschläge zum angemessenen Umgang mit Alkohol gegeben werden. Formulieren Sie diese! 3. Begründen Sie die Auswahl Ihrer Ratschläge in einem gesonderten Text für die Redaktionskonferenz der Schülerzeitung!

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen 2. Aufgaben stellen, die für die Öffentlichkeit von Bedeutung sind – ggf. mit außerschulischen Partnern kooperieren 3. Probleme zu lösen geben, die mehrere Lösungen ermöglichen; offene Fragen stellen 4. Strukturübungen in Textproduktion integrieren 5. Rechercheaufgaben stellen 6. mit Wortschatz produktiv umgehen 7. Fragen zu einem Text formulieren lassen

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch • Ein Kollege/ STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch • Ein Kollege/ Eine Kollegin aus dem Lehrerzimmer ruft in der Klasse im Klassenzimmer telefonieren an. (Lehrerhandy, vielleicht sogar festes Telefon. ) • Lehrer meldet sich und sagt zu einer Schülerin: It‘s for you. • Anrufer stellt sich vor, erteilt Arbeitsauftrag, Schülerin muss der Klasse berichten und den Auftrag ausführen. • Beispiel für Inhalt: Anrufer: Robert Johnson Auftrag: Ein Päckchen für die Klasse ist im Lehrerzimmer abgegeben worden und soll abgeholt werden. • Mehrere solcher Anrufe in einer Stunde • Davor: „telephone-useful phrases üben. • Danach: Schüler telefonieren gegenseitig, simuliert (Rücken an Rücken) oder echt.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch • Tell a STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch • Tell a joke. (http: //oldjewstellingjokes. com) • Show a magic trick. (More important than sleight-of-hand is getting the story/presentation/patter right. )

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch Rollenspiel • Steak STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch Rollenspiel • Steak House: Arrange pupils‘ desks as in a restaurant, assign waiter and customer roles. • Speed Dating: Use invented roles. • Speed Job Interviews: Ten jobs on offer, ten candidates.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen 2. Aufgaben stellen, die für die Öffentlichkeit von Bedeutung sind – ggf. mit außerschulischen Partnern kooperieren 3. Probleme zu lösen geben, die mehrere Lösungen ermöglichen; offene Fragen stellen 4. Strukturübungen in Textproduktion integrieren 5. Rechercheaufgaben stellen 6. mit Wortschatz produktiv umgehen 7. Fragen zu einem Text formulieren lassen

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch eine Bildschirmpräsentation für STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch eine Bildschirmpräsentation für ausländische Gäste erstellen Create a presentation about your town. • Decide which facilities/sights you would like to mention. • Decide which facilities/sights you would like to describe. • Choose other important facts you would like to present.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch einen klassenbezogenen Jahresbericht STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch einen klassenbezogenen Jahresbericht für die Partnerschule erstellen Choose one of the subjects you study at school and describe the activities you like most. Say why these activities are valuable for you.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch eine Broschüre für STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch eine Broschüre für ausländische Gäste im Rahmen einer Städtepartnerschaft oder eines Schüleraustausches erstellen Members of the English Twinning Association are to visit us. Design a brochure giving them some information about the Oktoberfest, where they will go to, and about our neighbouring village, where they will have a meal.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch die Auswertung einer STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch die Auswertung einer Lektüre auf der Homepage der Schule veröffentlichen • Write an article about the story we have just read for our school website explaining which part of the story you liked best. • Write an article for your school website about the story we have just read.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen 2. Aufgaben stellen, die für die Öffentlichkeit von Bedeutung sind – ggf. mit außerschulischen Partnern kooperieren 3. Probleme zu lösen geben, die mehrere Lösungen ermöglichen; offene Fragen stellen 4. Strukturübungen in Textproduktion integrieren 5. Rechercheaufgaben stellen 6. mit Wortschatz produktiv umgehen 7. Fragen zu einem Text formulieren lassen

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch You plan to STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch You plan to open up a restaurant. Give it a name, explain what kind of restaurant it is going to be (fancy? simple? ) and write and design a realistic menu for your customers.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch nach englischer Spielanleitung STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch nach englischer Spielanleitung spielen • http: //www. boardgamegeek. com/geeklist/7690/met a-list-the-canonical-list-of-free-print-and-pl • http: //en. wikipedia. org/wiki/Go_Fish

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch eine Fernsehserie pitchen STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch eine Fernsehserie pitchen You have an idea for a TV show. Together with other groups, you are invited by a producer to pitch your show. That is, you present your idea to the producer, explain the characters and the plot for the first season and why you think it will be a successful show. There is money for only one show to be produced. http: //dilbertblog. typepad. com/the_dilbert_blog/2007/07/pitch-a-show. html

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen 2. Aufgaben stellen, die für die Öffentlichkeit von Bedeutung sind – ggf. mit außerschulischen Partnern kooperieren 3. Probleme zu lösen geben, die mehrere Lösungen ermöglichen; offene Fragen stellen 4. Strukturübungen in Textproduktion integrieren 5. Rechercheaufgaben stellen 6. mit Wortschatz produktiv umgehen 7. Fragen zu einem Text formulieren lassen

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch Grammatikübung in Texte STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch Grammatikübung in Texte einbinden – Konditionalsätze • Nicht: Konditionalsätze übersetzen lassen, sondern Texte schreiben lassen: What would happen if… • Zumindest statt Zuordnung von Haupt- und Konditionalsatz: If it rains … we will stay at home eher Sätze vervollständigen lassen: If it rains …

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen 2. Aufgaben stellen, die für die Öffentlichkeit von Bedeutung sind – ggf. mit außerschulischen Partnern kooperieren 3. Probleme zu lösen geben, die mehrere Lösungen ermöglichen; offene Fragen stellen 4. Strukturübungen in Textproduktion integrieren 5. Rechercheaufgaben stellen 6. mit Wortschatz produktiv umgehen 7. Fragen zu einem Text formulieren lassen

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch selbstständig Recherchieren • STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch selbstständig Recherchieren • Collect 5 cartoons about [your topic], copy and paste them into a document and add your analyses to them. • Which US high school would you choose if you were to go to one? http: //en. wikipedia. org/wiki/New_American_High_Schools http: //www. usnews. com/articles/education/high-schools/2009/12/09/americas-best-high-schoolsgold-medal-list. html Prepare a short presentation explaining your choice.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch Aktuelle Beispiele aus STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch Aktuelle Beispiele aus Zeitungen und WWW finden lassen • Topic: Checks and balances (Gewaltenteilung in den USA) • Find a current example of disagreement between the executive, legislative or judicative branches of the US government. (That is, something that the President wants and Congress refuses to do. )

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen 2. Aufgaben stellen, die für die Öffentlichkeit von Bedeutung sind – ggf. mit außerschulischen Partnern kooperieren 3. Probleme zu lösen geben, die mehrere Lösungen ermöglichen; offene Fragen stellen 4. Strukturübungen in Textproduktion integrieren 5. Rechercheaufgaben stellen 6. mit Wortschatz produktiv umgehen 7. Fragen zu einem Text formulieren lassen

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch eine englischsprachige Schülerzeitung STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch eine englischsprachige Schülerzeitung erstellen • The editorial staff of your school magazine needs your help. Any contributions are welcome for the compilation of this year‘s English issue. Please hand in your contribution by… • (Add a list in which you explaindifficult words or phrases. )

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch anhand vorgegebener Vokabeln STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch anhand vorgegebener Vokabeln einen Text verfassen Use the following words to write a short text. You have to use each word from the list at least once. The text can be of any type you like, e. g. (short) story, dialogue, poem, …

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch Texte bildlich und STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch Texte bildlich und szenisch auswerten • Read scene … of the play „Scrooge – A Christmas Story“ and paint a picture of it. • Discuss with a partner how well the picture captures the scene and what could be added. or • Read scene … of the play „Scrooge – A Christmas Story“ and act it out in one freeze frame. • The other students discuss how well the freeze frame captures the scene and what could be changed.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch 1. Kommunikationsanlässe schaffen 2. Aufgaben stellen, die für die Öffentlichkeit von Bedeutung sind – ggf. mit außerschulischen Partnern kooperieren 3. Probleme zu lösen geben, die mehrere Lösungen ermöglichen; offene Fragen stellen 4. Strukturübungen in Textproduktion integrieren 5. Rechercheaufgaben stellen 6. mit Wortschatz produktiv umgehen 7. Fragen zu einem Text formulieren lassen

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch Fragen zu einem STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung - Englisch Fragen zu einem Text formulieren lassen • Texte geben (Kurzgeschichten, Zeitungsartikel) und Fragen dazu stellen lassen. • (Vorher müssen die Schüler lernen, welche Fragen man an einen Text überhaupt stellen kann: Bei diesen Einführungsaufgaben stellt die Lehrkraft die Fragen. )

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf wesentliche Informationen 2. Aufforderung zu bewusster Auswahl der Lösungsmethode 3. Formulierung offener Aufgabenstellungen 4. Aufforderung zur eigenständigen Erstellung von Aufgaben 5. Aufforderung zum Weiterfragen und Weiterdenken 6. Umkehrung der Fragestellung 7. Bewusste Verwendung geeigneter Operatoren

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Ermittle gemein- STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Ermittle gemein- sam mit Deinem Nachbarn die Flüssigkeitsmenge, die in das abgebil- dete Fass passt. 2. Präsentiert euren Mitschülern ge- meinsam eure Überlegungen und Ergebnisse.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf wesentliche Informationen 2. Aufforderung zu bewusster Auswahl der Lösungsmethode 3. Formulierung offener Aufgabenstellungen 4. Aufforderung zur eigenständigen Erstellung von Aufgaben 5. Aufforderung zum Weiterfragen und Weiterdenken 6. Umkehrung der Fragestellung 7. Bewusste Verwendung geeigneter Operatoren

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik Löse folgende Gleichungen STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik Löse folgende Gleichungen jeweils auf möglichst einfache Weise. Begründe jeweils, dass die gewählte Lösungsmethode tatsächlich am einfachsten ist. a) 3 x 2 - 4 x + 4 = 0 b) (x+8)2 = 121 c) 30 x 2 = 6 x d) 11 x 2 - 22 = 0 Verallgemeinere deine Überlegungen.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf wesentliche Informationen 2. Aufforderung zu bewusster Auswahl der Lösungsmethode 3. Formulierung offener Aufgabenstellungen 4. Aufforderung zur eigenständigen Erstellung von Aufgaben 5. Aufforderung zum Weiterfragen und Weiterdenken 6. Umkehrung der Fragestellung 7. Bewusste Verwendung geeigneter Operatoren

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik Traditionelle Aufgabenstellung: Welche STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik Traditionelle Aufgabenstellung: Welche der abgebildeten Rechtecke sind zueinander ähnlich? Geöffnete Aufgabenstellung: Welche Maße müsste ein 15 -Euro-Schein haben, damit er zu den in Umlauf befindlichen Geldscheinen passt?

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf wesentliche Informationen 2. Aufforderung zu bewusster Auswahl der Lösungsmethode 3. Formulierung offener Aufgabenstellungen 4. Aufforderung zur eigenständigen Erstellung von Aufgaben 5. Aufforderung zum Weiterfragen und Weiterdenken 6. Umkehrung der Fragestellung 7. Bewusste Verwendung geeigneter Operatoren

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik Der Leuchtturm auf STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik Der Leuchtturm auf Westerheversand wurde 1906 in etwa 1000 Meter Entfernung vom Seedeich errichtet. Gemeinsam mit zwei Häusern für die Leuchtturmwärter steht er auf einer vier Meter hoch aufgeschütteten Warft. Der Turm hat einen Betonsockel und besitzt neun Stockwerke. Das Leuchtfeuer wurde am 26. Mai 1908 in Betrieb genommen. Als Lichtquelle diente bis 1974 eine Kohlebogenlampe. 1975 wurde die Kohlebogenlampe durch eine moderne Xenon-Kurzbogenlampe mit einer Leistung von 2000 Watt und einer Lichtstärke von 183000 Candela ersetzt. Erstelle eine Aufgabe unter Verwendung dieser Informationen.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf wesentliche Informationen 2. Aufforderung zu bewusster Auswahl der Lösungsmethode 3. Formulierung offener Aufgabenstellungen 4. Aufforderung zur eigenständigen Erstellung von Aufgaben 5. Aufforderung zum Weiterfragen und Weiterdenken 6. Umkehrung der Fragestellung 7. Bewusste Verwendung geeigneter Operatoren

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik Der Wert der STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik Der Wert der Summe zweier natürlicher Zahlen ist 195. Um welche Zahlen handelt es sich, wenn die eine viermal so groß ist wie die andere? Weiterfragen und Weiterdenken: . . . , wenn die eine zwölfmal so groß ist wie die andere? . . . , wenn die eine n-mal so groß ist wie die andere? • Für welche Werte von n ist die Aufgabe lösbar? • Anstelle der Zahl 195 soll eine andere dreistellige Zahl gewählt werden, um zu erreichen, dass die Aufgabe für mehr Werte von n lösbar ist. Nenne einige geeignete Zahlen und erkläre, wie man solche Zahlen finden kann. • Welche dreistellige Zahl kann anstelle von 195 gewählt werden, damit die Aufgabe für möglichst wenige Werte von n lösbar ist? Gib für diese Zahl die Anzahl der möglichen Werte von n an.

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf wesentliche Informationen 2. Aufforderung zu bewusster Auswahl der Lösungsmethode 3. Formulierung offener Aufgabenstellungen 4. Aufforderung zur eigenständigen Erstellung von Aufgaben 5. Aufforderung zum Weiterfragen und Weiterdenken 6. Umkehrung der Fragestellung 7. Bewusste Verwendung geeigneter Operatoren

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik Für die Konstruktion STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik Für die Konstruktion eines Vierecks ABCD ist folgende Beschreibung gegeben: (1) C und D sind durch c gegeben (2) A liegt auf 1. dem Kreis um C mit Radius AC 2. dem freien Schenkel von δ = 180°- γ angetragen an [CD] in D (3) B liegt auf 1. dem freien Schenkel von γ angetragen an [CD] in C 2. dem Kreis um A mit Radius c Welche Größen müssen für die beschriebene Konstruktion bekannt sein? Welche besondere Form besitzt das Viereck ABCD? Begründe deine Antwort. Gibt es für das Viereck möglicherweise verschiedene Möglichkeiten?

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik 1. Verzicht auf wesentliche Informationen 2. Aufforderung zu bewusster Auswahl der Lösungsmethode 3. Formulierung offener Aufgabenstellungen 4. Aufforderung zur eigenständigen Erstellung von Aufgaben 5. Aufforderung zum Weiterfragen und Weiterdenken 6. Umkehrung der Fragestellung 7. Bewusste Verwendung geeigneter Operatoren

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik Berechne den Flächeninhalt STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Strategien zur Aufgabenerstellung – Mathematik Berechne den Flächeninhalt eines Dreiecks, dessen Grundlinie die Länge 5 und dessen Höhe die Länge 4 hat. Begründe, dass sich der Flächeninhalt eines Dreiecks nicht ändert, wenn man den Eckpunkt C auf einer Parallelen zur Seite [AB] verschiebt. Beschreibe, wie man ein vorgegebenes Dreieck so verändern kann, dass sich dessen Flächeninhalt verdoppelt. Gib die Formel zur Berechnung des Flächeninhalts eines Dreiecks an. Nimm Stellung zu folgender Aussage: „Wenn man die Längen der Grundlinie und der Höhe eines Dreiecks gleichzeitig verdoppelt, dann vervierfacht sich dessen Flächeninhalt. “

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Bildungsstandards im Fach Deutsch Kompetenzbereiche 1 2 3 STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Bildungsstandards im Fach Deutsch Kompetenzbereiche 1 2 3 4 Sprechen und Zuhören Schreiben Lesen - mit Texten und Medien umgehen Sprache und Sprachgebrauch untersuchen Bildungsstandards zum Nachschlagen: à Bildungsstandards Deutsch (Mittlerer Schulabschluss) à Bildungsstandards Deutsch (Hauptschulabschluss)

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Bildungsstandards im Fach Englisch STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Bildungsstandards im Fach Englisch

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Allgemeine mathematische Kompetenzen Probleme mathematisch lösen (K 2) STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Allgemeine mathematische Kompetenzen Probleme mathematisch lösen (K 2) Mathematisch argumentieren (K 1) Kommunizieren (K 6) Mathematisch modellieren (K 3) Auseinandersetzung mit mathematischen Inhalten Mit symbolischen, formalen und technischen Elementen der Mathematik umgehen (K 5) Mathematische Darstellungen verwenden (K 4)

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Mathematische Leitideen (L 1) Zahl (L 2) Messen STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Mathematische Leitideen (L 1) Zahl (L 2) Messen (L 3) Raum und Form (L 4) Funktionaler Zusammenhang (L 5) Daten und Zufall

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Dreidimensionales Kompetenzmodell im Fach Mathematik Anforderungsbereich 2 Leitidee STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Dreidimensionales Kompetenzmodell im Fach Mathematik Anforderungsbereich 2 Leitidee Funktionaler Zusammenhang (L 4) Allgemeine mathematische Kompetenz Kommunizieren (K 6)

STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Ist der Lehrer wahrhaftig ein Weiser, so fordert STAATSINSTITUT FÜR SCHULQUALITÄT UND BILDUNGSFORSCHUNG MÜNCHEN Ist der Lehrer wahrhaftig ein Weiser, so fordert er euch nicht auf, das Haus seiner Weisheit zu betreten, eher geleitet er euch zur Schwelle eures eigenen Geistes. Khalil Gibran, Der Prophet, 1923