Freistaat Sachsen Im Bereich der Sachsen besetzt

Скачать презентацию Freistaat Sachsen  Im Bereich der Sachsen besetzt Скачать презентацию Freistaat Sachsen Im Bereich der Sachsen besetzt

saksoniya.pptx

  • Размер: 312.0 Кб
  • Автор:
  • Количество слайдов: 13

Описание презентации Freistaat Sachsen Im Bereich der Sachsen besetzt по слайдам

Freistaat Sachsen  Freistaat Sachsen

Im Bereich der Sachsen besetzt 18. 417, 1 Quadratkilometer. Sachsen - das östlichste LandIm Bereich der Sachsen besetzt 18. 417, 1 Quadratkilometer. Sachsen — das östlichste Land Deutschland, an der Grenze an der Neiße (Lausitzer Neiße) mit Polen, im Süden — mit der Tschechischen Republik. Auf diesem Gelände, Hügel und Berge, nur im Norden und in den Bereichen rund um Leipzig flaches Gelände. Hauptkamm — das Erzgebirge, an den Ufern der Elbe gezogen Elbsandsteingebirge. Während der Sachsen — eine langjährige Kultur- und Industriezentrum, ein Viertel des Landes ist bewaldet, und die andere Hälfte in der Landwirtschaft tätig.

 Sachsen Bewohner bevorzugen Sachsen und meysentsy, oder noch besser nicht genannt zu werden Sachsen Bewohner bevorzugen «Sachsen» und «meysentsy», oder noch besser nicht genannt zu werden — «maysentsy», entsprechend der lokalen Aussprach. Die Bevölkerung von Sachsen mehr als 4, 13 Mio. Menschen. e.

Dresden Der Name Dresden als Teil der städtischen Titel hat slawischen Wurzeln, aus drevneserbskogoDresden Der Name «Dresden» als Teil der städtischen Titel hat slawischen Wurzeln, aus drevneserbskogo Drezdany ( «die Bewohner von Auwäldern»). Die erste urkundliche Erwähnung von Dresden im Jahr 1206 im Zusammenhang mit dem Rechtsstreit zwischen Maysenovskoy Kirche und Graf von Don wegen der umstrittenen Gebiete (Acta sunt hec Dresdene).

Sachsen war einst einer der größten regionalen Fürstentümern Deutschland. Sein Name erhielt sie ausSachsen war einst einer der größten regionalen Fürstentümern Deutschland. Sein Name erhielt sie aus dem Stamm der Sachsen, die in den Mündungen der Flüsse Elbe und Weser lebte. Wer kennt nicht das weltberühmte Meissener Porzellan oder Spitze auf diesem Land erzeugt. Wähler nicht das Geld bedauern die Hauptstadt von Sachsen zu drehen — Dresden in hervorragendes Beispiel für architektonische Pracht, die große Sammlung von Gemälden und anderen Kunstwerke wurden in der Stadt von Galerien und Burgen konzentriert.

Eines der schönsten Werke der Architektur ist das Schloss Moritzburg, 14 km von DresdenEines der schönsten Werke der Architektur ist das Schloss Moritzburg, 14 km von Dresden entfernt. Einmal war es die Residenz der sächsischen Kurfürsten Wettin Haus. Sein Name war Schloss von Moritz von Sachsen, die eine Tatsache ist, und baute es als Ferienhaus für die Erholung nach der Jagd in 1546. Im 18. Jahrhundert wurde das Schloss größeren Umbau, die es noch schöner gemacht. Nun ist die Burg auf dem Wasser ist für alle Liebhaber von Märchen bekannt «Drei Haselnüsse für Aschenbrödel». Immerhin hier, um den Ball, galoppierte Cinderella einen Drei Rätsel Prince, zu machen und endlich Glück zu finden.

Lebensmittel Die Einheimischen lieben und sind gut zu essen - Essen hier ist sehrLebensmittel Die Einheimischen lieben und sind gut zu essen — Essen hier ist sehr lecker und sehr originell. Verstehen Sie gutes Bier und Wein — es ist jeder selbst achtet Saxon. Die Region hat eine Menge anständiger Orte, wo man Mittagessen oder speisen köstlich mit einem guten Glas berauschenden haben kann.

Auf der Suche nach kulinarischen Genuss in Sachsen sollte besondere Aufmerksamkeit auf lokale BratenAuf der Suche nach kulinarischen Genuss in Sachsen sollte besondere Aufmerksamkeit auf lokale Braten mariniertes Rindfleisch Sächsischer Sauerbraten und Kartoffelgerichte genannt bezahlen. Es wird auch für Desserts verwendet. Zum Beispiel süße Krapfen Sächsischen Quarkkeulchen. Doch die lokale Kartoffel «classic» — eine Suppe Sächsische Kartoffelsuppe.

Carl Gustav Carus Selbst bei 22, der zweimalige Arzt referierte die Anatomie der UniversitätCarl Gustav Carus Selbst bei 22, der zweimalige Arzt referierte die Anatomie der Universität Leipzig auf einen Vergleich. Im Jahr 1814 wurde er als Professor für Geburtshilfe und Leiter der Klinik-Klinik in Dresden eingeladen, wo er im Jahre 1815. Chirurgie Medizinischen Akademie soobosnovyval. Im Jahre 1827 wurde er zum Leibarzt Anton König ernannt. Carus gehört zu den Gründern der Tiefenpsychologie. Zusammen mit seiner Arbeit als Arzt studierte Carus Malerei. Seine Bilder sind sehr begehrt zu diesem Tag.

Industrie Sachsen verherrlicht auf der ganzen Welt traditionelle Industrie - Herstellung von Porzellan (2010Industrie Sachsen verherrlicht auf der ganzen Welt traditionelle Industrie — Herstellung von Porzellan (2010 Porzellanmanufaktur in Meißen seinen 300. Geburtstag gefeiert), gute Handwerkskunst auch sächsische Handwerker, die seit dem Mittelalter gemacht: Weihnachtsspielwaren, Spitze, Holzschnitzen (gefragt. . Touristen Nußknacker, Krippen, Engel, Figuren, usw. im Erzgebirge, viele Mineralressourcen, einschließlich Uran, sondern auch wegen der Widerstandskämpfer für die Erhaltung der Umwelt die Entwicklung fast überall der anderen Seite angehalten, in der Landwirtschaft floriert, wie Sachsen Boden -. besonders im Norden — die fruchtbarste in ganz Deutschland der größte industrielle und wissenschaftliche Zentrum Sachsens sind -. Dresden, Leipzig, Chemnitz, Zwickau Sie -. die am meisten besuchten Touristenorte in Deutschland, und Leipzig ist auch die größte Messe in Deutschland.

In Sachsen, viel auf den ersten Rollen in der kulturellen Palette von Deutschland. FansIn Sachsen, viel auf den ersten Rollen in der kulturellen Palette von Deutschland. Fans der klassischen Touristen bewundern die einzigartige Architektur der historischen sächsischen Gebäude. Weltruhm hat eine Galerie «Alte Meister» — in der Ukraine ist es der Dresdner Kunstgalerie genannt. Weit über Sachsen berühmte Semperoper in Dresden Philharmonic und dem Gewandhaus in Leipzig

Ende Erfüllt: Diana Ganadze  Ende Erfüllt: Diana Ganadze